Mit einer Woche Verzug konnte diese Woche endlich mit der Rohinstallation Elektro angefangen werden. Welche hoffentlich bis nächste Woche abgeschlossen ist, damit mit dem Außenputz angefangen werden kann. Außerdem steht auch die TÜV-Prüfung an, bevor mit dem Schließen der Leichtbauwände begonnen werden kann.

Innerhalb von drei Tagen wurde die Rohinstallation Sanitär und Heizung (in unserem Fall Luft-Wasser-Wärme Pumpe in Verbindung mit Fußbodenheizung) installiert. In unserem Häuschen verlaufen jetzt ganz viele Rohre am Boden und in den Wänden. Außerdem wurden die Positionen der Badewanne, Toilette und Waschbecken festgelegt.

Außerdem wurden heute noch überraschend die Fenster im Gäste-WC/HWR geschlossen, die Außentrittstufen im Bereich der Terrasse und Eingangstür sowie die Innen-Fensterbänke montiert. Sieht richtig schick aus :-).

Jetzt kann ich es kaum abwarten, bis unser Haus den Außenputz bekommt, damit die Fenster und Fensterbänke richtig zur Geltung kommen.

Am Montag steht dann auch schon die Rohinstallation Elektro an und ab KW 24 soll dann auch schon verputzt werden :-).